Dark Dinner Forchheim

Eingerahmt durch den Steigerwald im Westen und das beliebte Erholungsgebiet der Fränkischen Schweiz im Osten liegt unser Dinner in the Dark Standort Forchheim. Im einmaligen Ambiente des Schloss Wiesenthau erwartet Sie ein delikates Gänge-Menü. Das Besondere? Es wird Ihnen in absoluter Dunkelheit serviert! Erleben Sie ein Blind Date mit allen Sinnen und stellen Sie Ihre Geschmacksnerven unter Beweis - Jetzt Tickets oder Geschenkgutscheine sichern!

Dinner in the Dark Forchheim

Die fränkische Kreisstadt mit über 30.000 Einwohnern liegt im Norden Bayern, zwischen Bamberg und Nürnberg und ist eine der ältesten Städte Frankens. Wer die kopfsteingepflasterten Gassen, vielen Fachwerkhäusern und die Festungsanlage besichtigt, kann die mehr als 1200 Jahre alte Geschichte der Stadt hautnah erleben. Die Stadt liegt direkt am Main-Donau-Kanal, wodurch Forchheim eine wunderschöne Wander- und Radfahrstrecke bietet. Forchheim wird auch das „Eingangstor zur Fränkischen Schweiz“ genannt, eine Tourismusregion in Oberfranken, die für ihre kulturellen und geologischen Besonderheiten bekannt ist.

In Forchheim gibt es viel zu entdecken

Sehenswürdigkeiten wie das Rathaus, die Kaiserpfalz, die Kammerers Mühle "Schiefes Haus" und der Kellerwald locken jährlich Gäste aus aller Welt in die fränkische Königsstadt. Der Forchheimer Kellerwald, auf einer Fläche von 20.000 m2, eröffnet die Auswahl zwischen 23 traditionellen Bierkellern, die neben den regionalen Bieren natürlich auch feine fränkische Gerichte von der Kellerplatte bis zum „Schäuferla“ anbieten. Seit 2018 ist Forchheim Teil der 100 Genussorte in Bayern. Freizeit-, Sport- und Parkanlagen, eine der größten Kletteranlagen Deutschlands, sowie das große Erlebnisbad Königsbad laden zum Aktivsein ein. Forchheim befindet sich unmittelbar am überregionalen fränkischen RegnitzRadweg und ist idealer Ausgangspunkt für Radtouren in die Fränkische Schweiz. Durch Stadt- und Erlebnisführungen, eine aktive Theaterszene, dem Pfalzmuseum, Konzerten, Ausstellungen, sowie vielen saisonalen Festen und Märkten bietet die Stadt reichlich Kultur und Erlebnisprogramm. Außerdem besitzt die Stadt einen sehenswerten, historischen Kern, der das Archäologiemuseum Oberfranken „Kaiserpfalz“ und der Rathausplatz mit seinem Fachwerk-Ensemble beinhaltet. Hier können Sie auch einen „Walk of Beer“ machen oder die Wahl der Forchheimer Bierkönigin besuchen.

Ausklang von Ihrem städtischen Ausflug beim Dinner in the Dark in Forchheim

Forchheim bietet zahlreiche Restaurants und Cafés, doch neben all den Sehenswürdigkeiten gibt es in Forchheim auch ein Event der Extraklasse, bei dem sie auf das Sehen komplett verzichten. Das Dark Dinner Forchheim - ein leckeres Gänge-Menü, dass sie in einem komplett abgedunkelten Raum, ausschließlich durch Schmecken, Riechen, Hören und Fühlen genießen. Erraten Sie was sie Essen? Gönnen Sie Ihren Augen eine kleine Pause und erleben sie ein ausgewähltes Menü mal ganz anders. Die ungewohnte Sinnesreise führt beim Dinner in the Dark zu neuen Gefühlserfahrung und Geschmackswelten. Diese einzigartige Erfahrung ist sowohl als Erlebnis für Sie und Ihre Liebsten, als auch als Geschenk perfekt geeignet für jeden Feinschmecker und Genießer. Jetzt schnell Tickets oder Gutscheine sichern für Ihr Dinner in the Dark Forchheim.